© 2016 by Golf Expert Group GmbH  |  Impressum

CAPILLARY CONCRETE

VERRINGERN SIE IHRE BUNKER-INSTANDHALTUNGSKOSTEN

In unseren Gefilden sind Regentage leider eine Normalität.

Diese können hauptsächlich bei der Bunkerpflege zu erheblichem Mehraufwand führen. Wer kennt das nicht: Wasserlachen im Bunker, massive Auswaschungen und dies kurz vor einem wichtigen Turnier. Dies muss nicht sein.

Capillary Concrete ist eine schwedische Erfindung, welche seit 7 Jahren erfolgreich auf über 200 Golfanlagen weltweit installiert worden ist, so auch auf dem „Le Golf National“ bei Paris,

wo in 2018 der nächste Ryder Cup durchgeführt wird.

FÜNF ARGUMENTE

Perfekte Drainage und idealer Feuchtigkeitsgehalt des Bunkersands dank Kapillarwirkung, die das Wasser in beide Richtungen bewegt.

Ein klimabeständiges Material, welches unempfindlich gegenüber Bodenfrost, sehr heissem und/oder feuchtem Klima ist.

Schliesst Auswaschungen, Bodenverunreinigungen und eingegrabene Bälle praktisch aus und verringert Ihre Bunker-Instandhaltungskosten um ca. 15%.

Einfacher Einbau durch das eigene Greenkeeping-Team. Sie erhalten zusätzliche Beratung und Unterstützung durch unsere Spezialisten.

Nach korrekter Installation erhalten Sie eine 5-Jahresgarantie auf das Material.  Diese bietet kein anderes Bunkerabdichtungs-Produkt auf dem Markt.

SO FUNKTIONIERT EINE INSTALLATION

1. Bunkergrösse berechnen

Wählen Sie Ihre Problembunker aus und berechnen Sie die entsprechenden Bunkergrössen. Melden Sie uns diese und verlangen Sie eine unverbindliche Offerte.

2. Vorbereitung & Coaching

Wir helfen Ihnen bei der ersten Lieferung. Wir kontrollieren die Betonmischung, machen ein Briefing mit dem Greenkeeper-Team und zeigen wie es geht. Laden Sie schon jetzt die Installationsanleitung herunter.

3. Lieferung ReadyMix

Unser ausgewähltes Betonwerk liefern den ReadyMix in Lastwagen mit 7.5 m3 (für ca. 130 m2 Bunkerfläche). Pro Tag können 2-3 Lieferungen verarbeitet werden. Das Material muss direkt benutzt werden.

4. Transport auf dem Golfplatz

Der Betonlastwagen ist schwer. Der ReadyMix wird vorort umgeladen und mit Ihren Nutzfahrzeugen zum richtigen Bunker transportiert.

5. Verteilung von ReadyMix

Die Betonmischung wird im Bunker verteilt. Ein Greenkeeper-Team mit 4 Arbeitern benötigt für einen  durchschnittlichen Bunker ca. 1.5-2 Stunden.

6. Abdeckung & Wassertest

Der Bunker wird 24 Stunden abgedeckt. Bevor der Sand eingefüllt wird ist es wichtig, einen Wassertest durchzuführen. Gerne empfehlen wir auch besonders geeigneten Sand.

Please reload

Bei besonders grossen oder komplexen Projekten bieten wir auch Capillary Concrete Mix (Säcke á 25 kg), welcher laufend vor Ort gemischt wird. Fragen Sie uns.

Impressionen von der Installation auf dem Golfclub Zumikon im Sommer 2016

IMPRESSIONEN